Skip to Content

Archiv

Zusammenfassung Studenten- und Expertenaustausch 26.-28.Juni 2013

Studenten- und Experten Austausch – letztes Jahr ein großer Erfolg – wurde dieses Jahr im Juni mit einem neuen Teilnehmerkreis fortgesetzt. Auf der Basis von früheren Erfahrungen, wurde das diesjährige Programm auf dem Wege gestaltet, dass die Teilnehmer die Möglichkeit hatten neue Informationen durch Präsentationen mit praktizierenden Experten, und auch persönliche Erfahrungen und Erfahrungen aus erster Hand durch Besuche von betrieblichen Farmen und Fabriken zu erhalten.

Fachbesuch von ungarischen Experten in Tulln

Im Rahmen des CEPO Projektes besuchte eine Gruppe von ungarischen Experten am 22.-23. April 2013 die Vetmed Universität Wien. Am ersten Tag empfing BIOMIN die ungarischen und österreichischen Experten in Tulln. BIOMIN produziert und bietet Qualitätsprodukte im Tierernährungsbereich wie Futterzusätze und Vormischungen an, die Lösungen für Mycotoxin Risikomanagement, welche ein natürliches wachstumsförderndes Konzept sowie andere spezifische Lösungen inkludieren, die sich mit diätischen Erfordernisse für Geflügel befassen.

Konferenz zum Thema Geflügelernährung und Darmgesundheit am 11. Oktober 2012 in Wien

Im Rahmen des CEPO – Exzellenzzentrum für Geflügel Projektes wir jedes Jahr eine große Veranstaltung organisiert, wo aktuelle Forschungsthemen sowie im Projekt erzielte Ergebnisse präsentiert werden. Anerkannte Berufsvertreter sind ebenso eingeladen Vorträge zu halten, bezugnehmend verschiedener Themen die für fachliche Zielgruppen von Interesse sind betreffend Geflügel Ernährung und Geflügel Gesundheit. 2011 wurde die Konferenz am 11. Oktober in Wien organisiert.

Zusammenfassung Studenten- und Expertenaustausch

Nach dem im Rahmen des CEPO Projektes organisierten internationalen Symposiums, arrangierte der österreichische Partner fachliche Besuche für die teilnehmenden Studenten und Experten. Studenten, die Tierzucht und Ernährung an der Georgikon Fakultät der Universität von Pannonien studieren und die Experten die mit ihnen gekommen sind, besuchten das Truthahn Schlachthaus in Pöttelsdorf. Dort bekamen sie einen Einblick in die industrielle Verarbeitung von Truthahnfleisch und konnten das Fertigungsgelände besuchen, wo die verbrauchsfertigen Produkte erzeugt werden. 

Konferenz „Geflügelernährung und Darmgesundheit”

 

Molnár Andor

University of Pannonia, Research Associate

Titel der Präsentation:
Wirkung von NSP-s und Butyrat gegen Campylobacter jejuni
Wissenschaftliches Profil.
Kurzbeschreibung der Präsentation.

Wageha Awad

Veterinärmedizinische Universität Wien, PostDoc

Titel der Präsentation:
Einfluß von Campylobacter jejuni auf die Darmphysiologie beim Huhn
Wissenschaftliches Profil.
Kurzbeschreibung der Präsentation.

Fodor András

University of Pannonia, Senior Research Associate

Titel der Präsentation:
Antimikrobielle Wirkstoffe symbiotischer Bakterien von entomopathogenen Nematoden
Wissenschaftliches Profil.
Kurzbeschreibung der Präsentation.

 

Merima Alispahic

Veterinärmedizinische Universität Wien, Researcher, PostDoc

Titel der Präsentation:
Establishment of reliable MALDI-TOF MS reference database libraries for poultry diagnostics
Wissenschaftliches Profil.
Kurzbeschreibung der Präsentation.

Claudia Hess

Veterinärmedizinische Universität Wien, Senior Physician

Titel der Präsentation:
Aktuelle Untersuchungen zum Auftreten von Riemerella anatipestifer bei Gänsen
Wissenschaftliches Profil.
Kurzbeschreibung der Präsentation.

Elisabeth Waigmann

EFSA, Head of GMO Unit

Titel der Präsentation:
EFSA’s role in the Risk Assessment of GMOs
Wissenschaftliches Profil.
Kurzbeschreibung der Präsentation.

Sven Dänicke

Friedrich-Loeffler-Institut, Head of Institute of Animal Nutrition

Titel der Präsentation:
Bedeutung von Mykotoxinen für das Geflügel
Wissenschaftliches Profil.
Kurzbeschreibung der Präsentation.

Werner Zollitsch

Universität für Bodenkultur Wien, Head of Division of Livestock Sciences

Titel der Präsentation:
Ernährung und Immunsystem – Beziehungen und Handlungsoptionen in der Praxis
Wissenschaftliches Profil.
Kurzbeschreibung der Präsentation.

Jörg Aschenbach

Freie Universität Berlin, Head of Institute of Veterinary Physiology

Titel der Präsentation:
Vom Schnabel zur Kloake – Verdauungsphysiologische Besonderheiten beim Huhn
Wissenschaftliches Profil.
Kurzbeschreibung der Präsentation.

Michael Hess

Veterinärmedizinische Universität Wien, Head of Clinic for Avian, Reptile and Fish Medicine

Titel der Präsentation:
Infektionserreger mit Einfluss auf die Darmgesundheit
Wissenschaftliches Profil.
Kurzbeschreibung der Präsentation.

 

Wieder zum Studenten- und Expertenaustausch an der Universität Pannonien

Der Experten- und Studentenaustausch – letztes Jahr mit großem Erfolg durchgeführt – wurde diesen Juni mit neuen Teilnehmern wiederholt. Auf der Basis früherer Erfahrungen, wurde das diesjährige Programm auf der einen Seite so gestaltet, dass die Teilnehmer die Chance haben neue Information durch Präsentationen praktizierender Fachleute zu erlangen. Auf der anderen Seite können sie persönliche Erfahrungen und Informationen aus erster Hand durch Besuche von Betrieben erlangen.